Phosphatbinder 

Filter
blaumacher PHOSFORT Phosphatbinder
Phosphate sind die Ursache von Algen Die wichtigste Nahrungsgrundlage für Algen sind Phosphate wie z.B. Fischfutterreste. Im Zuge der Algenbekämpfung setzen die absterbenden Algen die in ihnen gebundenen Phosphate frei und düngen damit die nächste Algengeneration. Deshalb ist für die Effektivität der Algenbekämpfung das Binden der Phosphate entscheidend. Zur optimalen Algenvorbeugung senkt Blaumacher PHOSFORT zuverlässig den Gehalt freigewordener Phosphate unter 0,035 mg/l ab. Dieser ist ein ganzjährig anwendbarer Phosphatbinder mit 6-Wochen-Depot-Wirkung – zur dauerhaften Phosphatsenkung PHOSFORT ganzjährig im Abstand von 6 Wochen dosieren. Das Wasserpflegemittel bindet überschüssiges Phosphat in einem wasserunlöslichen Mineral und verhindert Nährstoffrücklösung aus dem Teichschlamm für dauerhaft klares Teichwasser. Den Phosphatbinder nach jeder Algenbekämpfung verwenden und flächig in den Teich einstreuen. Die Filteranlagen können bei Produkteingabe in Betrieb bleiben. Warum PHOSFORT? Effektiv gegen freigewordene Nährstoffe: Der Phosphatbinder PHOSFORT senkt den Gehalt freigewordener Phosphate zuverlässig unter 0,035 mg/l, wodurch diese entstehenden Algen nicht mehr als Nahrungsgrundlage zur Verfügung stehen und bietet somit präventiv Schutz vor neuem Algenwachstum. Unschädlich für Teichpflanzen, Fische sowie aus dem Teich trinkenden Tieren: Die mineralische Rezeptur von Blaumacher PHOSFORT ist frei von Schwermetallen und bei sachgemäßer Anwendung im Wasser unschädlich für Teichpflanzen, Fische, Amphibien und aus dem Teich trinkenden Tieren. Zur dauerhaften, ganzjährigen Phosphatsenkung: Ob Gartenteich, Schwimmteich, Koiteich, Goldfischteich, Forellenteich oder Karpfenteich – PHOSFORT ist für dauerhaft klares Wasser in allen Arten von Teichen ganzjährig einsetzbar. Frei von Schwermetallen: Der Nährstoffbinder PHOSFORT basiert auf einer mineralischen Rezeptur, ist frei von Schwermetallen und daher bei sachgemäßer Anwendung im Wasser unschädlich für Fische, Teichpflanzen und Amphibien.

24,90 €*
Microbe-Lift Phosphate Remover Teich
Verwenden Sie Microbe-Lift / Phosphate Remover bei einem neuen Teich. Dadurch werden Sie am Anfang keine hohe Phosphatwerte haben. Um überschüssiges Phosphat erfolgreich zu entfernen, ist es ratsam, den Phosphate Remover regelmäßig in neuen und älteren Teiche zu verwenden. Microbe-Lift / Phosphate Remover ist eine Mischung von Polymeren mit den besonderen Eigenschaften u.a. große Mengen an Phosphat zu binden ohne schädliche Nebenwirkungen. Phosphat im Teich entsteht durch Abbau von organischen Stoffen wie Futterreste, Pflanzenreste und Fischexkremente. Obwohl Phosphat ein wichtiges Element ist, ist es nur unschädlich in niedrigen Konzentrationen. Eine Phosphatgehalt-Erhöhung kann für Probleme mit der Wasserqualität sorgen. Um die Probleme mit Phosphat zu verhindern, ist es ratsam den Wert in Süßwasser unter 0,3 mg/Ltr zu halten. entfernt Phosphat auf sichere Weise aus dem Teich ist nicht schädlich für Fische und Pflanzen Dosierung: Dosieren Sie 30 ml Phosphate Remover pro 400 Liter Wasser. Abhängig von der Wasserqualität, der Menge an organischen Abfällen und Fischausscheidungen, kann 30 ml zwischen 1 und 1,5 mg/Ltr Phosphat entfernen. Es sollte Nachdosiert werden, wenn der Phosphatgehalt zu hoch bleibt. Bei sehr hohen Phosphatwerten kann es notwendig sein, mehrere Male nach zu dosieren. 1 Liter (32 oz.) behandeln ca. 12.000 Liter Teichwasser. 4 Liter (1 gallon) behandeln ca. 48.000 Liter Teichwasser.

23,90 €*
Phosphatbinder Block (Polymer)
Der Phosphatbinder Block ist aus sicheren, ungiftigen Polymeren und wurde speziell entwickelt um für klares Teichwasser zu sorgen, Algen vorzubeugen und Phosphate im Teich zu reduzieren. Er ist einfach im fließendem Gewässer wie z.B. einem Springbrunnen, Luftsteinen, in einem Wasserfall oder in einem Filter zu verwenden. Er löst sich langsam auf, wodurch wirksame Stoffe an das Wasser abgegeben werden um überschüssige Nährstoffe, sowie Phosphate gebunden werden und zu Boden sinken. Unabhängige Untersuchungen haben ergeben, dass der Phosphatbinder Block bis zu 85% an Phosphaten aus dem Teichwasser entfernt! Sollte der Teich sich dann im gewünschten Zustand befinden und der Phosphatbinder Block ist noch nicht ganz aufgelöst, kann dieser entfernt und Dunkel, für eine spätere Verwendung, aufbewahrt werden. Der Teich sollte dann eine ganze Saison klar bleiben, soweit dem Teichwasser kein zusätzliches Phosphat zugefügt wird. Max. Teichgröße: 400 m³ Speziell entwickelt, um Teichwasser klar zu machen und Algenwachstum vorzubeugen Entfernt zwischen 75-85% an Phosphaten aus dem Teichwasser!

139,00 €*
Phosphatbinder Tab (Polymer)
Der Phosphatbinder Tab ist aus sicheren, ungiftigen Polymeren und wurde speziell entwickelt um für klares Teichwasser zu sorgen, Algen vorzubeugen und Phosphate im Teich zu reduzieren. Er ist einfach im fließendem Gewässer wie z.B. einem Springbrunnen, Luftsteinen, in einem Wasserfall oder in einem Filter zu verwenden. Er löst sich langsam auf, wodurch wirksame Stoffe an das Wasser abgegeben werden um überschüssige Nährstoffe, sowie Phosphate gebunden werden und zu Boden sinken. Unabhängige Untersuchungen haben ergeben, dass der Phosphatbinder Tab bis zu 85% an Phosphaten aus dem Teichwasser entfernt! Sollte der Teich sich dann im gewünschten Zustand befinden und der Phosphatbinder Tab ist noch nicht ganz aufgelöst, kann dieser entfernt und Dunkel, für eine spätere Verwendung, aufbewahrt werden. Der Teich sollte dann eine ganze Saison klar bleiben, soweit dem Teichwasser kein zusätzliches Phosphat zugefügt wird. Max. Teichgröße: 45 m³ Speziell entwickelt, um Teichwasser klar zu machen und Algenwachstum vorzubeugen Entfernt zwischen 75-85% an Phosphaten aus dem Teichwasser!

29,90 €*